Individuell für Ihre Gruppe: Verpflegungsmöglichkeiten

Leckeres Essen: der vielleicht wichtigste Baustein zum Wohlfühlen.

Wir kochen gerne für Sie. Immer individuell auf Ihre Gruppe ausgerichtet. Fast immer mit Frischwaren. Nie mit Fertigmischungen.

Da unsere Gäste so unterschiedlicher Art sind, bieten wir die Verpflegung in zwei verschiedenen Qualitätsstufen an, mehr dazu finden Sie weiter unten.

Für welche Stufe Sie sich auch entscheiden: Die Mühe und Liebe, die wir in die Zubereitung stecken, ist bei allen gleichermaßen hoch. Nicht umsonst haben wir uns gerade bei der Verpflegung einen außerordentlich guten Ruf erarbeitet, den wir unbedingt pflegen wollen!

Auf Besonderheiten der Verpflegung bei Ihren Teilnehmern aus religiösen, gesundheitlichen oder ethischen Gründen gehen wir gerne ein, bitte lesen Sie dazu diese Hinweise.

Gerne dürfen Sie sich in der Küche Ihres Hauses auch selbst verpflegen. Dabei muss der Rahmen - Hygieneplan beachtet werden. Diesen finden Sie hier -> Rahmen - Hygieneplan


Qualitätsstufen

Qualitätsstufe "Seminar"

Hier verwenden wir konventionelle Lebensmittel. Wir bekommen Sie z.T. von einem Gastronomielieferanten.

Fleisch beziehen wir größtenteils aus der vereinseigenen Fleischerei unseres Trägervereins Diakonie Doppelpunkt. Der Verein betreibt eine eigene Landwirtschaft.

Obst und Gemüse bekommen wir vom örtlichen Händler "Obst und Gemüse Dietrich", bei dem wir uns auf eine gleichbleibend hohe Qualität verlassen können.

Qualitätsstufe "Natur"

Hier verwenden wir zu ca. 90% Bioprodukte. Diese beziehen wir teilweise vom Demeterhof "Stadtgut Sambach" hier in Mühlhausen, vieles vom Großhändler "Naturkost Elkershausen" in Göttingen, und Ergänzendes vom örtlichen Tegut-Geschäft.

Weil diese Stufe leider eher selten nachgefragt wird und zudem die Beschaffung in unserer Region leider recht aufwendig ist, können wir diese Qualitätsstufe nur bei größeren Gruppen und bei Aufenthalten ab drei Nächten anbieten.


Bei Qualität und Menge gibt's bei keiner Variante Kompromisse.

Am Frühstücksbuffet gibt's stets frisches Brot und Brötchen, Knäcke, Schwarzbrot, Butter, Marmelade, Nusscreme, Honig, je fünf Käse- und Wurstsorten, Milch, verschiedene Cerealien, Joghurt, Obst usw..
Die Hauptmahlzeit bekommen Sie stets mit Nachtisch. Frischer Salat gehört fast immer dazu.
Das Abendbrot besteht wieder aus frischem Brot mehrerer Sorten, Wurst, Käse, Aufstrichen. Hin und wieder dazu leckere Kleinigkeiten oder mal eine warme Komponente.

Tagesausflügler können gerne die Frühstücksvariante "Lunchpaket" bestellen, da können Sie sich selbst Brötchen für unterwegs schmieren und zusammen mit 'nem Müsliriegel, Trinkpäckchen und Obst einpacken.

Wir kochen immer reichlich, so dass es in aller Regel noch locker zum Nachholen reicht.

Für individuelle Varianten sind wir immer ansprechbar - wir kochen ja frisch und individuell speziell für Ihre Gruppe.

Anstelle einer Hauptmahlzeit können wir auch gerne für Sie Grillen - das können wir Thüringer bekanntlich ganz besonders gut!


Die Preise

Für einen Vollverpflegungstag mit den drei üblichen Mahlzeiten bezahlen Sie,
(incl. nichtalkoholischer Getränke, die Hauptmahlzeit stets mit Nachtisch):

  • Stufe Seminar: 19,50€
  • Stufe Natur: 32,00 €

Es sind auch Mischformen möglich, z.B. so, dass Sie die kalten Mahlzeiten von uns beziehen und selbst kochen oder umgekehrt.

Außerdem können Sie auch für Vor- oder Nachmittage zusätzlich Kaffee und Tee oder Kaffee und Kuchen bestellen.